Frühlings-Neumond

 

Neumond im Widder am 16.4.2018

Richte dich aus, breite dich aus…

Die Natur zeigt uns, dass es leicht sein darf zu erblühen . Was können wir  die Frühlingsblüher bewundern mit all den schönen Blüten und dem satten grün ihrer Blätter. Sei der Winter noch sooooo lang gewesen…

Es ist ein so schönes Gefühl zu sehen ,denn die Natur hat explosionsartige Kräfte,in Form von herausbrechen , wachsen und zu blühen.

So spielerisch und mit viel Leichtigkeit kannst auch du die Fröhlichkeit der Frühlingstage nutzen, dich ermuntern und wagen, heraus zutreten. Aktiviere deine Schöpferkraft für deine Vorhaben. Der Neumond morgen im Widder unterstützt deine Kraft, um Grenzen zu sprengen. Schau dir an, wo es bei dir noch immer eng erscheint.

Setze deine neuen Ideen um und komme ins Handeln. Ein Neumond Tag ist immer gut aus den Widerständen, die du noch hast , auszusteigen.Schau dir an wo du dich begrenzt und wo es noch nicht fließen darf.

Ich will…ich stehe zu mir … ich verwirkliche mich!!!

Hinzufühlen, was will ich wirklich? Oft liegen die Verhinderer ja bei uns selbst, auch wenn wir es uns schlecht selbst eingestehen wollen .

So nutze die Neumond-Energie wo es für dich wichtig ist. 

Ich möchte dir hier noch einen FRÜHLINGSBLÜTENSALAT vorstellen

Löwenzahnblüten und Blätter

Schaumkrautblüten und Blättchen

Gänseblümchen

Taubnesselblüten und Blätter

Beinwellblüten und Blätter

Die Blätter und Blüten vorsichtig von den Stielen zupfen

1EL Öl mit 1EL Zitronensaft und nem halben TL Honig sowie einer Prise Salz verrühren. Die Vinaigrette vorsichtig mit den Blüten vermischen.

Empfohlen von Ulla Janascheck &Elise Richter

Bitte erntet achtsam, nehmt nur mit was ihr auch wirklich benötigt !

Schreibe einen Kommentar